Suchtprävention

Ansprechpartner bei problematischem Spielverhalten:

Telefonische Spielerberatung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA):
01801/37 27 00
Festnetzpreis 3,9 Cent/Min., höchstens 42 Cent/Min. aus Mobilfunknetzen

Die BZgA steht Spielern und Angehörigen beratend zur Seite und vermittelt regionale Beratungsstellen im gesamten Bundesgebiet.


Regionale Beratungsstellen:

Bergisch Gladbach, Kürten:
Caritas Rhein-Berg eV, 02202/1008201

Bornheim:
Caritas Suchtkrankenhilfe, 02222/60265

Engelskirchen, Gummersbach, Lindlar, Marienheide:
Caritas Suchthilfe Oberberg eV, 02261/30660

Frechen:
S.A.M. eV, 02234/58665

Hennef, Siegburg, Ruppichteroth:
Caritas Rhein-Sieg eV, 02241/1209302

Hürth:
Caritas Rhein-Erftkreis eV, 02233/709259

Köln, Overath:
Drogenhilfe Köln gGmbH, 0221/91279722



Sieg-Automaten KG
Hammermühle 35
51491 Overath

Telefon: 02206 / 3952
Telefax: 02206 / 83381

i n f o (a t) s i e g - a u t o m a t e n .d e